Eurokrise: Bankenunion mit Schattenbanken

Die Euro-Zone hat hinter den USA das zweitgrößte Schattenbankenwesen weltweit. Die Risiken aus der verunglückten Bankenunion werden dadurch für Deutschland noch unkalkulierbarer. Ein Blick nach China zeigt, warum.

Die Europäische Bankenunion ist in vielerlei Hinsicht so bedeutend wie die Einführung des Euro selbst. Es geht um Fragen nationaler Souveränität, demokratischen Prinzipien und enormen Umverteilungseffekten. Dass der Euro ökonomisch nicht funktioniert, weiß nach vier Jahren Schuldenkrise so ziemlich jeder, auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble. Jetzt soll eine Bankenunion den Euro retten. Ein völlig überdimensioniertes Bankensystem mit einer Bilanzsumme von etwa 33.000 Milliarden Euro soll abgesichert werden, um den Risikoverbund zwischen Banken und nationalen Staatshaushalten aufzubrechen. Nur werden bei der Bankenunion die Geburtsfehler des Euro wiederholt. Ohne ein gemeinsames europäisches Staatswesen fehlt auch hier das Fundament. […]

Deutsche Ordnungspolitiker wenden sich mit Grausen ab, während die Bankenlobby die Champagnerkorken knallen lässt. Interessenkonflikte zwischen Bankenaufsicht und Geldpolitik? Machkonzentration? Demokratische Kontrolle? Expertise in Aufsichtsfragen? Alles nicht so wichtig. Hauptsache, es geht schnell.Dass das Bankensystem in der Eurozone dadurch stabiler wird, darf bezweifelt werden. […]

Im Ernstfall wird in der Eurozone grundsätzlich auf das Geld anderer zugegriffen. Allein die Schulden der Banken aus den sechs am stärksten von der Krise betroffenen Staaten belaufen sich auf rund 9.000 Milliarden Euro. Die Kapitalausstattung des ESM dürfte deshalb in den nächsten Jahren noch mehrfach aufgestockt werden müssen. […]

Der Anteil der Eurozone am weltweiten Schattenbankensystem liegt bei etwa 31 Prozent oder gut 21.000 Milliarden Dollar. Das ist Platz zweit hinter den USA mit einem Anteil von 37 Prozent. In Deutschland spielt die Branche eine untergeordnete Rolle. Dennoch wird Deutschland mit der Bankenunion auch indirekt Haftung für eine Branche übernehmen, die maßgeblich verantwortlich war für die Finanzkrise.

Wirtschaftswoche vom 09.12.2013

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s