Verteidigungsbündnis rüstet massiv auf: Nato geht auf Konfrontationskurs zu Russland

Im Konflikt mit Russland geht die Nato in die Offensive. Das Verteidigungsbündnis rüstet massiv auf. Im Ernstfall will es noch schneller reagieren. Die Nato denkt sogar über Atomwaffen nach.

[…] Insgesamt werden die neuen Maßnahmen dazu führen, dass die Nato-Staaten ihre Ausgaben für Verteidigung deutlich erhöhen müssen – Deutschland als reichstes europäisches Land wird dabei voraussichtlich eine besonders hohe Last tragen, die angekündigten Steigerungen im Wehretat um acht Milliarden Euro bis 2019 dürften bei Weitem nicht ausreichen.[…]
N24.de vom 24.06.2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s