Nach Wahlfälschung: Wie geht’s weiter?

Wahlfälscher statt Wahlhelfer: Schüler des Lloyd-Gymnasiums in Bremerhaven sollen bei der Stimmenauszählung für die Stadtverordnetenversammlung bewusst manipuliert haben. Der Vorfall könnte weitreichende Folgen haben: Die AfD will ein Wahlprüfungsverfahren einleiten.

[…] Wie auch immer das Wahlprüfungsverfahren am Ende ausgeht. Vorfälle wie der in Bremerhaven zeigen einmal mehr: Ehrenamtliche Wahlhelfer tragen viel Verantwortung. Es geht um nicht weniger als das Vertrauen in die Glaubwürdigkeit demokratischer Wahlergebnisse.
Radio Bremen

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s