„Verschlusssache!“ Lagebericht: Top 10 Kriminalität von Asylbewerbern in Baden-Württemberg

Baden-Württemberg zieht erste Bilanz. Der unter „Verschlusssache“ stehende Bericht wird nur auf direkte Presseanfragen offengelegt und hier nur wenige Kernzahlen. Wir wagten einen „wohlwollenden“ Vergleich auf Basis der wenigen Zahlen und kamen zu einem erschreckenden Ergebnis.

[…] Der unter „Verschlusssache“ gehandelte Bericht enthält Informationen über die polizeiliche Ermittlungstaktik. Weshalb er nicht öffentlich zugängig ist. Auf Anfrage unserer Redaktion bestätigte das Innenministerium die Herausgabe der reinen Daten auf Presseanfrage.

Der stellvertretende Pressesprecher des Ministeriums, Carstehn Dehner, übergab unserer Redaktion folgende Zahlen: „Bei den tatverdächtigen Flüchtlingen/Asylbewerbern sind insbesondere Staatsangehörige aus Syrien (5.576 Tatverdächtige), dem Kosovo (3.305 TV), Gambia (2.518 TV), Afghanistan (2.157 TV) und Algerien (2.078 TV) häufig in Erscheinung getreten.“ Auf nochmalige Nachfrage erhielten wir die in der Tabelle aufgeführte Zahlen der Top Ten plus Tunesien. Weitere Länderzahlen ließen sich nicht ermitteln. Wir gehen demnach von einer Summe von 23.838(+x) aus.

[…] Wenn wir nun „wohlwollend“ diese Sechs-Jahres-Zahl von 142.911 ins Verhältnis mit den (unvollständigen) Tatverdächtigenzahlen von Januar bis November setzen, kommen wir auf einen Prozentsatz von 16,7 Prozent Kriminalitätsrate. Setzten wir die Basis mit den diesjährigen 85.457 Asylanträgen an, hätten wir eine Kriminalitätsrate von 27,9 Prozent. Die Wahrheit dürfte irgendwo zwischen diesen beiden Zahlen liegen. Über den Daumen gerechnet, wird demnach im günstigsten Fall jeder sechste Asylbewerber straffällig. Zugegeben, der Vergleich hinkt, denn eigentlich müssten alle tatverdächtigen Asylbewerber im Gesamtzeitraum 2010 bis Nov. 2015 darin summiert werden, nicht nur diese aus 2015. Doch diese Zahlen exisitieren nicht. […]
 epochtimes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s