„Gott wird mir recht geben“: Zeugin weigert sich, Schleier abzulegen

Eine Zeugin will in einem Niqab aussagen. Dieser verhüllt ihr Gesicht und auch den Rest ihres Körpers. Der Richter verlangt, dass sie ihr Gesicht vor Gericht zeigt – doch sie weigert sich.

[…]Auch die Anmerkung des Richters er habe ansonsten „erhebliche Probleme bei der Bewertung“ der Aussage, beeindruckte sie nicht.

 […] Doch weil der Fall am 17. März in Berufung geht, soll die Strafkammer laut „Bild“ nun sogar die Einschätzung eines Scheichs aus Saudi-Arabien eingeholt haben. […]
 FOCUS Online
Advertisements

Ein Gedanke zu „„Gott wird mir recht geben“: Zeugin weigert sich, Schleier abzulegen

  1. webmasterviersen Autor

    Dankenswerterweise hat der Scheich das Gericht bestätigt. Aber warum genau müssen sich deutsche Richter juristische Hilfe ausgerechnet bei einem saudi-arabischen Scheich suchen? Gelten hier unsere Gesetze, oder sind sogar Richter unsicher, wie Religionsfreiheit genau gemeint ist? Es ist erschreckend.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s