Antifa verteilt Steckbriefe von AfD-Politikerin

In Hamburg hängen plötzlich Flugblätter mit der Anschrift und dem Namen der minderjährigen Tochter einer AfD-Politikerin. […]

Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg hingen Mitte der Woche plötzlich an die hundert Plakate mit dem Titel „Achtung, Rassist_Innen im Viertel“. Darunter ein Bild, auf dem die AfD-Landesschatzmeisterin eingekreist ist. Weiter heißt es: „Mit diesem Flugblatt informieren wir Sie über die Rassistin Nicole Jordan, die in unserem Stadtviertel wohnt.“ Wer für die AfD aktiv sei und die menschenverachtende Politik öffentlich vertrete, müsse dafür zur Verantwortung gezogen werden. „Nazis und Rassist_Innen beim Namen nennen“, heißt es da. Gezeichnet: Antifaschistische Aktion.

Nicole Jordan erfuhr von einer Freundin davon, die ein Plakat am Veddeler Bahnhof hängen sah. Was sie schockierte: Auf dem Plakat war ihre Wohnadresse abgedruckt und der Name ihres Mannes und ihrer minderjährigen Tochter aufgelistet.

„Es ist eine Sauerei, wie man hier versucht, uns einzuschüchtern. Als Nächstes wird wohl unser Haus angegriffen, oder ich muss ein Schild um den Hals tragen: Achtung, ich bin bei der AfD“, sagte Jordan.

[…] Es ist nicht die erste Begegnung Jordans mit der Antifa. Die Landesgeschäftsadresse der Alternative für Deutschland ist auf ihre Wohnanschrift angemeldet, nach Angaben der Politikerin standen schon mehrmals Dutzende Menschen vor ihrer Haustüre und hätten sie bepöbelt. Ihr Briefkasten sei beschmiert worden, jemand habe einen Aufkleber mit dem Wort Rassist daran geklebt. Zudem habe es nur 60 Meter entfernt ein „AfD-Graffito“ gegeben, mit einem Pfeil auf ihr Haus. […]
 WELT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s