Starker Anstieg der Sexualstraftaten in Niedersachsen

Niedersachsens Justiz verzeichnet einen starken Anstieg von Sexualstrafverfahren. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf das niedersächsische Justizministerium.

Demnach sind im ersten Halbjahr 2016 insgesamt 2046 Verfahren bei den Staatsanwaltschaften eingeleitet worden. Dies sind knapp 17 Prozent mehr als noch im gleichen Vorjahreszeitraum (1750).

[…] Für die ersten zweieinhalb Monate des zweiten Halbjahres notierten die Behörden 947 Verfahren – rechnet man diese Entwicklung auf das Gesamtjahr hoch, könnte Niedersachsen bis Jahresende bei 4000 Verfahren landen. Gründe gab das Ministerium für den Anstieg nicht an.
 Huffingtonpost

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s