Lieber Dexit statt Grexit? Soll Deutschland aus dem Euro austreten?

Viele Experten behaupten immer, dass Deutschland der größte Profiteur des Euro sein. Wenn so viele Experten das behaupten, dann muss man allerdings umso mehr an der Aussage zweifeln. Wenn in etlichen Ländern zunehmend Parteien an Zulauf gewinnen, die aus dem Euro austreten wollen, und eine noch schwächere Währung wollen – sollte dann nicht einfach Deutschland aus dem Euro austreten?

[…] Im Nachhinein dürfte es keinen Zweifel geben, dass die Einführung des Euro kein Herzenswunsch des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl war. Vielmehr musste Deutschland auf Drängen des damaligen französischen Präsidenten Francois Mitterrand das Symbol seiner Stärke, die Deutsche Mark, opfern, um für die Nachbarn erträglich zu bleiben.

[…] Laut der Berechnung haben die Deutschen seit 2010 im Saldo 23 Mrd. Euro oder 281 Euro pro Kopf verloren.

[…] Wenn die Zinsen um 100 Basispunkte, also einen Prozentpunkt niedriger sind, spart der Staat 21,7 Mrd. Euro an Steuern pro Jahr. […] Wieviel entgegen den Sparern gleichzeitig in dem Zeitraum?  […] Wenn die Zinsen um einen Prozent niedriger sind, verlieren die Sparer bzw. die Versicherten 35,1 Mrd. Euro.

[…] Merkel und Finanzminister Wolfang Schäuble sollten gut darüber nachdenken, ob Deutschland nicht zur Mark zurückkehren sollte. Denn die deutsche Wirtschaft ist stark und kann deshalb eine starke Währung verkraften.

[…] Die Deutschen sollten Interesse an einer starken Währung haben. Denn das gesparte Vermögen spiegelt nichts anderes als die geleistete Arbeit der Bürger der vergangenen Jahrzehnte wider. Da kann man nur an einer starken Währung interessiert sein, denn sie erhält die Kaufkraft. Mit einer schwachen Währung kann man hingegen immer weniger kaufen.
 finanzen 100

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s