Überraschende Wende: Maas will Kinderehen doch nicht verbieten

TiBisher war der Plan der Bundesregierung, im Ausland geschlossene Kinderehen zu annullieren Ein neuer Gesetzesentwurf von Justizminister Maas sieht das nun jedoch nicht vor .

[…] Eigentlich hatte die Bundesregierung geplant, dass Kinderehen, die im Ausland geschlossen werden, in Deutschland annulliert werden. Die CDU hatte ein klares Verbot gefordert.

[…] Der Gesetzesentwurf des Justizministers hingegen sieht nun vor, dass Gerichte die Ehe nur dann auflösen können, wenn beim minderjährigen Ehepartner das Kindeswohl gefährdet ist.

[…] Das bedeutet: Nach dem neuen Entwurf müsste eine Minderjährige vor Gericht gegen ihren Ehemann aussagen, dass ihr Kindeswohl gefährdet sei. Sollten sich weder das Kind noch das Jugendamt über die Eheschließung beschweren, wird die Ehe für gültig erklärt.
Entwurf. […]
 Huffingtonpost

Dazu ein Kommentar von Roland Tichy:

“Anstatt einen solchen Kindesmißbrauch in Deutschland per Gesetz zu verbieten und die Ehen als ungültig zu bezeichnen, sollen diese künftig von Gerichten aufgelöst werden können. Dies solle möglich sein, wenn das Kindeswohl des minderjährigen Ehepartners gefährdet sei, berichtete der Spiegel am Freitag unter Berufung auf einen Gesetzentwurf des Justizministeriums. Und ansonsten bleiben Mädchen unter 14 eben verheiratet. Genau dazu wird dieser Gesetzesentwurf, sollte er verabschiedet werden, führen.

Wie stellt sich Heiko Maas diese neue Regelung in der Wirklichkeit vor? Ein 13jähriges Mädchen, der Sprache nicht mächtig, in einer unbekannten Kultur angekommen, soll sich einen Anwalt suchen und ihren „Mann“ vor Gericht verklagen? Natürlich wird das allenfalls in einem Ausnahmefall passieren, wenn überhaupt. Und jedem, der sich mit diesem Sachverhalt auch nur ganz oberflächlich befasst, ist das klar.

Maas macht sich zum willigen Handlanger dieser Form des Kindesmissbrauchs. Er will ihn nicht beenden, er lässt die Schändung und Vergewaltigung von Kindern geschehen. Maas ist bereit, Grundwerte unserer Kultur islamischen Perversionen zu opfern.”
Tichy’s Blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s