Neue Zahlen: Wie kriminell sind Hamburgs Flüchtlinge?

Allmonatlich fragt die CDU den Senat, wie viele Flüchtlinge unter den Tatverdächtigen sind, die die Polizei ermittelt hat. Inzwischen zeichnet sich ein Muster ab: In den Bereichen Drogenkriminalität, Handtaschenraub und Taschendiebstahl werden auffällig viele Flüchtlinge als tatverdächtig geführt

[…] Dabei stellen Flüchtlinge nur 2,8 Prozent der Hamburger Gesamtbevölkerung.
Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung
Es wurden 659 Verdächtige ermittelt, davon 39 Flüchtlinge (rund 6 Prozent). Wenn man die schweren Sex-Taten Vergewaltigung und Nötigung gesondert betrachtet, steigt der Anteil der Flüchtlinge (10)  unter den Verdächtigen (84) allerdings auf rund 12 Prozent. Und bei „Beleidigung auf sexueller Grundlage“ (Grapschen etc.) liegt der Anteil bei rund 17 Prozent.

Körperverletzung

Verdächtige insgesamt: 14696, davon Flüchtlinge: 1679 (rund 11 Prozent).

Gewaltkriminalität

Verdächtige insgesamt: 5960, davon Flüchtlinge: 840 (rund 14 Prozent)

Rauschgiftkriminalität

Verdächtige insgesamt: 6381, davon 778 Flüchtlinge (rund 12 Prozent). Sieht man sich nur den Bereich „Handel“ an, steigt der Anteil der Flüchtlinge an den mutmaßlichen Dealern jedoch auf 26 Prozent. Damit ist Drogenhandel und -schmuggel der Kriminalitätsbereich mit dem größten Anteil von Flüchtlingen unter den Festgenommenen.

Taschendiebstahl

Kriminalitätsbereich  mit sehr geringer Aufklärungsquote (Im vergangenen Jahr gab es mehr als 20.000 Anzeigen und nicht einmal 900 Festnahmen). Unter denen, die die Polizei im laufenden Jahr festnehmen konnte (759), sind 209 Flüchtlinge. Damit ist das der Straftatbestand mit dem höchsten Flüchtlingsanteil unter den Verdächtigen (27 Prozent).

Handtaschenraub

Fast jeder vierte Verdächtige ist Asylbewerber. Allerdings sind die Zahlen sehr gering: Es wurden nur 22 Verdächtige gefasst, davon 5 Flüchtlinge.

CDU Bürgerschaftsfraktion

MOPO.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s