Ein Toter: Tuberkulose ist im Donau-Ries auf dem Vormarsch

[…] Die gefährliche Lungenkrankheit Tuberkulose, kurz TBC, galt in Deutschland und damit auch im Donau-Ries-Kreis als weitgehend verschwunden. Das hat sich in der jüngeren Vergangenheit geändert: Das Gesundheitsamt verzeichnete 2016 im Landkreis so viele Erkrankte, wie seit vielen Jahren nicht mehr.

[…] Die Ursache, warum die bakterielle Krankheit in Nordschwaben wieder präsent ist, kennt der Amtsarzt. Bei einem Großteil der Erkrankten handelt es sich um Flüchtlinge aus Afrika und Asien, die sich in ihrer Heimat oder auf dem Weg nach Europa angesteckt haben und dann hier gelandet sind.

[…] Im Sommer 2015 hatte Mainka noch Alarm geschlagen. In der Zeit, als die erste große Flüchtlingswelle die Bundesrepublik erreichte, widersetzten sich TBC-Patienten aufgrund von Nebenwirkungen einer Therapie und tauchten unter.

Mainka geht davon aus, dass TBC „sicher auch in den nächsten Jahren ein Thema sein wird“.

 Augsburger Allgemeine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s