Stasi-Methoden bei Verdi: Umgang mit Rechtspopulisten in Betrieb

Auf der Webseite der Gewerkschaft Verdi im Weser-Ems-Kreis stand bis gestern Abend noch ein brisantes Dokument zum Download zur Verfügung.

Ein Leser machte uns darauf aufmerksam:

Nach Sichtung der Webadresse und Download des Dokuments erschien dann plötzlich eine Fehlermeldung beim Aufruf der URL:

https://weser-ems.verdi.de/themen/nachrichten/++co++dc97aeec-0f0c-11e7-a6f3-52540077a3af

Das Dokument selbst ist – jedenfalls bis jetzt noch – unter folgender Webadresse direkt bei Verdi abrufbar:

https://weser-ems.verdi.de/++file++58d28c754f5e92083f602fe2/download/FB_Handlungshilfe_gg_AfD_2KA%20.pdf

(oder direkt hier auf der Seite:)

FB_Handlungshilfe_gg_AfD_2KA (Seite 1)

FB_Handlungshilfe_gg_AfD_2KA (Seite 2)

Besonders bemerkenswert sind folgende Passagen:

Woran kann man rechtspopulistische Haltungen bzw. ein Engagement für die AfD erkennen:

Rechtspopulismus erkennt man selten an äußeren, optischen Zeichen – manchmal aber auch daran. Hier ein paar Hinweise, worauf zu achten sich lohnt. Es kommt darauf an, immer ein offenes Ohr und ein offenes Auge dafür haben, was die Kollegen/ innen umtreibt bzw. was sie so reden, was sie berührt und wo sich etwas verändert… […]

Maßnahmen im Betrieb: Was können wir tun? Was ist angemessen?

Die Person/en beobachten: betreiben sie Werbung, diskutieren sie mit den Kollegen/innen über ihre Positionen?
Isolierung der Person/en im Betrieb, Ausschluss von gewerkschaftlicher Kommunikation […]

Outing in betrieblicher/außerbetrieblicher Öffentlichkeit: rechtspopulistisches Engagement der Person bekannt machen und ächten

Achtung: Aufpassen, dass Rechtspopulisten nicht als Opfer oder Märtyrer wahrgenommen werden […]

Opposition24

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s