Immer mehr Übergriffe: Am Düsseldorfer Hauptbahnhof fehlen Polizisten

Die Zahl der Übergriffe auf Beamte im Düsseldorfer Hauptbahnhof ist in diesem Jahr um mehr als 25 Prozent gestiegen. Auch die knappe Personaldecke ist daran schuld. Immer mehr Bundespolizisten müssen an anderen Standorten helfen.
[…] Während einige Reviere deshalb schon mal geschlossen bleiben, sind die Wachen in Düsseldorf und Duisburg immer, in Mönchengladbach zumindest meistens besetzt. Allerdings längst nicht mehr so stark wie noch vor einem Jahr. „Das finden wir nicht gut“, sagt Gehling, „es ist aber bis 2019 nicht zu ändern.“

rp-online

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s